Bisher wurde die Fläche gemäht und somit für die Aussaat vorbereitet. Das Saatgut für die Fläche wurde von der Initiative Sachsen blüht zur verfügung gestellt. www.schmetterlingswiesen.de.  Die Aussaat erfolgte anfang Mai. Im weiteren verlauf werden die restlichen Fichten gefällt, da die Gafahr von Windbruch gegeben ist. Im Herbst werden gebietseigene Obstbäume gebpflanzt. Es stehen ca. 2500m² zur verfügung.